Tut tuuuuuut – Nächste Haltestelle Wohnzimmer

Bei uns zu Hause wurde heute Morgen feierlich eine neue Bahnstrecke eröffnet: Sie startet im Kinderzimmer, führt nach einem Schlenker unter dem Esstisch in die Küche, nimmt dann einen Umweg um das Sofa herum, um beim Schuhregal im Flur seinen Bestimmungsort zu erreichen. Unterwegs gibt es viel zu sehen, da wäre der Lego Flughafen im Kinderzimmer, in der Küche weiden friedlich die Trauffer-Kühe, im Wohnzimmer steht das Playmobilschloss und hie und da sieht man sogar ein paar Pferde herumstehen.

Eine Holzeisenbahn ist der Klassiker unter den Kinderspielsachen, und es gibt wohl keinen bekannteren und besseren Hersteller als die schwedische Traditionsfirma BRIO, die schon seit mehr als 100 Jahren hochwertiges Spielzeug herstellen. Das verarbeitete Buchenholz ist FSC-zertifiziert und wird aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern bezogen. Und die Qualität überzeugt: Alles passt zusammen, kein Holzsplitter stört, nichts bricht ab. Die gute Verarbeitung macht es Kindern leicht, die Bauteile zusammenzustecken. Die klare, einfache Designsprache lässt ausserdem viel Raum für kindliche Fantasie.

Eine Schiene, die in die Kurve geht

Und übrigens: Seit Neuestem fährt unsere Eisenbahn sogar Loopings. Das geht nicht? Geht doch! Mit den frei verformbaren Holzschienen von Brändi. Die perfekte Ergänzung zur Briobahn, mit der sie genauso kompatibel ist wie mit den Produkten von Ikea. Seit wir diese Schiene haben, spielen auch die Grösseren wieder mit Begeisterung Eisenbahn. Damit kann man nicht nur krasse Kurven legen, sondern eben auch coole Loopings, die Schiene lässt sich nämlich biegen wie Gummi und eröffnet so tausend neue Möglichkeiten. Mit dem Kauf der Holzschiene unterstützt man zudem gleichzeitig die berufliche, soziale und kulturelle Integration von Menschen mit Behinderung.

Schöner kann man kaum spielen! Die Holzeisenbahn gehört einfach in jedes Kinderzimmer. Damit kann man nicht nur Stunden alleine spielend verbringen, es kann auch ganz schnell zum Familienprojekt werden, sich immer wieder neue Bahnstrecken auszudenken. Je mehr Zubehör vorhanden ist und verbaut werden kann, desto interessanter wird das Ganze. Es wird aufgebaut, verworfen, die Umgebung gestaltet und dann tagelang mit den Zügen in der selbst geschaffenen Welt herumgesaust.

Hol dir die innovative Holzschiene oder weitere hochwertige Artikel von der Stiftung Brändi: