Taktisches Geschick im Pazifik

Aqualin ist ein leicht zugängliches Spiel mit einfachen Regeln für zwei Personen. Auch wenn man auf den ersten Blick meinen könnte, dass es sich um ein reines Glücksspiel handelt, es erfordert hohe Konzentration und taktische Raffinesse.  

Aqualin besteht aus 36 hochwertigen Spielsteinen aus Acryl, die richtig gut in der Hand liegen, und einem gemeinsamen Spielplan. Fische, Krebse, Quallen, Seepferdchen, Seesterne und Schildkröten suchen ihren Platz am Riff. Die zwei Spieler wetteifern dabei um die meisten und grössten Schwärme. Während einer der Spieler dabei nur auf die Farben achtet, möchte der andere Spieler gleichzeitig möglichst grosse Schwärme derselben Tierart bilden. So ergibt sich ein munterer Schlagabtausch.

Anfangen darf der Mitspieler, der zuletzt im Meer war. Sechs Spielsteine liegen offen auf dem Tisch, die restlichen liegen erstmal verdeckt und kommen erst nach und nach ins Spiel. Die Spielregeln sind einfach: erst einen Stein verschieben, dann einen neuen Stein auf den Spielplan legen, danach wird die Auslage wieder aufgefüllt.

Grosse Schwärme sind das Ziel

Das Getümmel am Riff ist gross und es bilden sich immer wieder neue kunterbunte Schwärme. Und wenn sich der eine Spieler sein Tier oder seine Farbe wunderbar passend ins Riff gelegt hat, macht der andere Spieler mit seiner Schiebeaktion genau das wieder kaputt. Das Verschieben ist ein spannendes Element, um Schwärme zu trennen, und gibt dem Spiel eine zusätzliche Tiefe. Ein Spielstein darf waagerecht oder senkrecht so weit geschoben werden, bis er auf einen anderen Stein oder am Rand des Riffs ankommt. Natürlich wird versucht, Steine so zu platzieren, dass grosse Schwärme nicht mehr verrückt werden können. Das ist aber gar nicht so leicht.

Bald wird der Platz knapp, und je dichter das Riff besiedelt ist, umso kniffliger wird es. Der Platzmangel lässt dann nur noch wenig Spielraum für Taktik, deswegen ist ein guter Start die halbe Miete. Am Ende ist das Riff voll und es wird abgerechnet: Wer die meisten oder grössten Schwärme bilden konnte, kriegt die meisten Punkte und gewinnt.

Ein sehr schönes, unaufgeregtes Spiel. Rasch ausgepackt und schnell erklärt, perfekt für ein kurzes Spiel zwischendurch. Tauche auch Du ein in die bunte Meereswelt, für ein spannendes Duell am Riff.

Hier aktuell für dich – sowie unsere vergangenen Spiele des Monats: